Freundschaft mit Hindernissen (AT)

Fernsehfilm

Wenn Witwer Elmar und der karriereorientierte Frank ihre jeweilige Comfort Zone des Lebens verlassen müssen und sie per Paketbote wortwörtlich auf den Hund kommen, dann ist das Chaos, aber vielleicht auch der Beginn einer Freundschaft mit Durchblick, vorprogrammiert.
Dem 69-jährigen Elmar Kern fällt es schwer, sich sein künftiges Leben ohne seine verstorbene Frau Marlene vorzustellen. Für den Neuanfang ihres geliebten Elmars hat sie, wie immer in ihrer Ehe, alles bis ins Detail arrangiert: einen Hund als neuen Begleiter im Lebensalltag und einen Tanzkurs damit Elmar wieder unter Menschen kommt. Was sich Marlene und er ursprünglich dabei gedacht haben, das gemeinsame Optikergeschäft in eine Kette einzugliedern, ist Elmar inzwischen schleierhaft und so hat er die damit einhergehenden Veränderungen komplett verdrängt. Nicht nur, dass der gestandene Geschäftsmann nun ein Filialleiterseminar mitsamt Abschlussprüfung besuchen muss, auch der Projektmanager Frank geht ihm auf den Keks. Der ist nicht nur unhöflich, sondern auch reichlich angeknackst. Nach anfänglichen Reibereien beginnen Elmar und Frank das Gute im anderen zu entdecken.
Kategorie
Fernsehfilm
Genre
Komödie
Status
Dreharbeiten
Sender
ARD Degeto
Redaktion
Sascha Mürl, Stefan Kruppa
Darsteller
Jürgen Heinrich
David Rott
Teresa Harder
Anna Maria Sturm
Heike Trinker
Yvonne Yung Hee Bormann
Andreas Birkner
Florian Kleine
Julia Richter
Maximilian Brauer und Hund Yoda u.a.
Kamera
Michael Schreitel
Kostümbild
Anne Jendritzko
Cutter
Torsten Lenz
Drehbuch
Michel Birbaek
Producer
Sibylle Illner
Produzenten
Stefan Raiser
Regie
Holger Haase